Stuhlkissen Bahia Sunset 40x40 Acryl

CHF 39,00
Item No. 25370
Die Kollektion Bahia bietet einen Mix-and-Match mit Azulejos-Motiven, inspiriert an Portugal, und einer üppigen Vegetation wie im Amazonas, ergänzt von einer Neonborte.

Material

Frankreich

Fertigung

Frankreich

Farben

Bitte wählen Sie eine Farbe

CHF 39,00

Lieferung innerhalb von 72 Stunden

.
Présent dans le(s) set(s):

Beschreibung

Nach dem Tisch kommt der tropische Trend jetzt auch auf die Terrasse, und zwar mit dem Bahia-Motiv in der Version Sunset für Stuhlkissen aus Acryl. Die beiden unterschiedlichen Seiten des Kissens lassen den Stil nach Lust und Laune verändern.
Französisches Know-how erobert auch den Garten! Diese Produkte wurden für den Außenbereich entwickelt, um einen Hauch von Farbe auf Ihre Terrassen und Balkone zu bringen. Sie sind sonnenbeständig, wasserfest und pflegeleicht!

Material

Mit seinen vielen natürlichen Vorteilen (Knitterstabilität, Festigkeit, geringe Saugfähigkeit, schnelles Trocknen und UV-Beständigkeit) ist Acryl das ideale Textil für den Außeneinsatz. Und damit unsere Produkte ihre Brillanz auch langfristig behalten, verwenden wir spezielle Outdoor-Farben, die besonders licht-, chlor- und salzbeständig sind.
GRAMMAGE: 230

Herkunft

Frankreich

Wartung

Bei maximal 30°C normal waschen. Nicht bleichen. Nicht im Trommeltrockner trocknen. Mit maximal 110°C bügeln (1 Punkt). Keine professionelle Trockenreinigung ! Normale professionelle Nassreinigung.

Meinung des Kunden

DIE ETAPPEN DER HERSTELLUNG UNSERER PRODUKTE

Von der Erstellung der Entwürfe bis zur Konfektion erfordert ein Produkt von Le Jacquard Français 15 Herstellungsschritte, die alle mit größter Sorgfalt und einem unendlichen Sinn für Details ausgeführt werden, bevor es Ihr Zuhause schmücken kann: Entwurf, Lisage (Übersetzung der Entwürfe in die Jacquard-Sprache Punkt für Punkt), Auswahl von Baumwoll- und Leinengarnen bester Qualität, Kontratypisierung der Garnfarben entsprechend den aktuellen Trends (ca. 60 pro Jahr), Garnfärbung (vorzugsweise farbecht), Wickeln (um Garnabfälle zu begrenzen), Einfärben, Schären und Zusammenführen (zur Herstellung der Kette), Knüpfen und Weben, Stückbesichtigung (Qualitätskontrolle der Stoffe), Veredelung und schließlich Konfektionierung und Verpackung.

Heute stellen wir mithilfe unserer 53 Webstühle eine sehr große Anzahl an originellen Mustern zusammen, und das bei zwei Kollektionen pro Jahr. Weber, Knüpfer, Schärer, Schlichter und Piqueure sind alles Berufe und Gesten, die mit Leidenschaft und seit Generationen in unserer Manufaktur in Gérardmer ausgeübt werden und die für Sie die schönsten Kreationen von Le Jacquard Français entwerfen.