Tischläufer Haute Couture Gold 50x150 47% leinen/ 43% baumwolle/ 10% polyester

CHF 106,50
Item No. 25762
Die zarte und raffinierte Kollektion ?Haute Couture" präsentiert außergewöhnliches Know-how. Die Tischdecke aus Baumwolle und Leinen zeigt auf makellos weißem Hintergrund Stickereien, die dank einer innovativen und raffinierten Webtechnik aus goldenen Lurexgarnen realisiert wurden.

Material

Frankreich

Fertigung

Frankreich

Farben

Bitte wählen Sie eine Farbe

CHF 106,50

Lieferung innerhalb von 72 Stunden

.
Présent dans le(s) set(s):

Beschreibung

Die zarte und raffinierte Kollektion "Haute Couture" präsentiert außergewöhnliches Know-how. Die Tischdecke aus Baumwolle und Leinen zeigt auf makellos weißem Hintergrund Stickereien, die dank einer innovativen und raffinierten Webtechnik aus goldenen Lurexgarnen realisiert wurden. Sie lässt den Tisch in tausend Lichtreflexionen erstrahlen und verleiht ihm eine festliche Note für vornehmste Diners! Zur Erhöhung des Zaubers kann eine Lichterkette als Tischläufer aufgelegt werden, die den goldenen Glanz verstärkt

Material

43% Baumwolle, 47% Leinen, 10% Polyester
GRAMMAGE: 235
Als zertifizierte Masters of Linen ® ist das von uns gewebte Leinen zu 100 % europäisch und ökologisch verantwortungsbewusst. Als echtes Gütesiegel und Garantie der Rückverfolgbarkeit ist dieses Label eine Referenz für Verbraucher und Fachleute. Darüber hinaus engagieren wir uns in Partnerschaft mit den Produzenten für die Verteidigung des Know-hows und der Produktion von hochwertigem europäischem Leinen.

Herkunft

Frankreich

Wartung

Bei maximal 40°C normal waschen. Nicht bleichen. Nicht im Trommeltrockner trocknen. Mit maximal 110°C bügeln (1 Punkt). Keine professionelle Trockenreinigung ! Normale professionelle Nassreinigung.

Meinung des Kunden

DIE ETAPPEN DER HERSTELLUNG UNSERER PRODUKTE

Von der Erstellung der Entwürfe bis zur Konfektion erfordert ein Produkt von Le Jacquard Français 15 Herstellungsschritte, die alle mit größter Sorgfalt und einem unendlichen Sinn für Details ausgeführt werden, bevor es Ihr Zuhause schmücken kann: Entwurf, Lisage (Übersetzung der Entwürfe in die Jacquard-Sprache Punkt für Punkt), Auswahl von Baumwoll- und Leinengarnen bester Qualität, Kontratypisierung der Garnfarben entsprechend den aktuellen Trends (ca. 60 pro Jahr), Garnfärbung (vorzugsweise farbecht), Wickeln (um Garnabfälle zu begrenzen), Einfärben, Schären und Zusammenführen (zur Herstellung der Kette), Knüpfen und Weben, Stückbesichtigung (Qualitätskontrolle der Stoffe), Veredelung und schließlich Konfektionierung und Verpackung.

Heute stellen wir mithilfe unserer 53 Webstühle eine sehr große Anzahl an originellen Mustern zusammen, und das bei zwei Kollektionen pro Jahr. Weber, Knüpfer, Schärer, Schlichter und Piqueure sind alles Berufe und Gesten, die mit Leidenschaft und seit Generationen in unserer Manufaktur in Gérardmer ausgeübt werden und die für Sie die schönsten Kreationen von Le Jacquard Français entwerfen.